Logo Auktionshaus Stahl

Figur 'Zopf flechtendes Mädchen'

Hans Harry Liebmann (Berlin 1876 - 1941)


Figur 'Zopf flechtendes Mädchen'

Lot-Nr. 294

Ergebnis : 1.200 €


Berlin, Anf. 20. Jh. Bronze mit dunkler Patina. Auf der Plinthe sign. 'H.H. Liebmann', seitl. am Plinthenrand Gießerstempel 'Guss v. Heinze-Co. Berlin'. H. 39 cm, schwarzer Marmorsockel H. 4 cm. - Studierte an der Dresdener Akademie bei Julius Schilling und gewann 1899 den Großen Sächsischen Staatspreis. H. 39 cm.

zurück

Hans Harry Liebmann: Figur 'Zopf flechtendes Mädchen'


Hans Harry Liebmann (Berlin 1876 - 1941)

Figur 'Zopf flechtendes Mädchen'

Lot-Nr. 294

Ergebnis : 1.200 €

Drucken

Berlin, Anf. 20. Jh. Bronze mit dunkler Patina. Auf der Plinthe sign. 'H.H. Liebmann', seitl. am Plinthenrand Gießerstempel 'Guss v. Heinze-Co. Berlin'. H. 39 cm, schwarzer Marmorsockel H. 4 cm. - Studierte an der Dresdener Akademie bei Julius Schilling und gewann 1899 den Großen Sächsischen Staatspreis. H. 39 cm.

Figur 'Zopf flechtendes Mädchen'