KatalogarchivAuktion 14. September 2019 → Samuel Marti Paris, ab 1832 - Feine Empire-Pendule mit Amor als 'Allegorie der Liebe'

Samuel Marti Paris, ab 1832 - Feine Empire-Pendule mit Amor als 'Allegorie der Liebe'


Feine Empire-Pendule mit Amor als 'Allegorie der Liebe'

Lot-Nr. 393 | Samuel Marti Paris, ab 1832


Feine Empire-Pendule mit Amor als 'Allegorie der Liebe' | Erlös 1.600 €

Paris, 19. Jh. Bronze, Messing, patiniert und vergoldet. Ziseliertes Messing-Zifferblatt, Emaille-Zifferring, schwarze röm. und arab. Ziffern, gebläute Eisenzeiger. Stunden- und Halbstundenschlag auf Glocke. Als Bekrönung Amor-Figur im Wagen. Späteres Zifferblatt und Rechenschlagwerk, Platine gemarkt 'Medaille d'Or Samuel Marti Paris 1900/ Made in France/ A.1/ 8862'. Mit Pendel und Schlüssel. H. 45 cm, B. 25 cm, T. 13 cm. -

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 27. November 2020
  • 28. November 2020