KatalogarchivKunst und Antiquitäten → Paar seltener Rozenburg Mokkatassen

Paar seltener Rozenburg Mokkatassen


Paar seltener Rozenburg Mokkatassen

Lot-Nr. 359 |


Paar seltener Rozenburg Mokkatassen | Erlös 1.000 €

Rozenburg, den Haag, um 1901. Dünnwandiges, leicht transparentes Porzellan, sog. 'Eierschalenporzellan' mit feiner Bemalung stilisierter Blüten in zarten grün-gelben Farbtönen. Schwarze Stempelmarke der Haagsche Plateelfabriek mit Krone, Dekornr. und Malermonogr. in Schwarz. Tassen H. 5 cm, UT Dm. 11 cm. -

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 27. November 2020
  • 28. November 2020
  • 27. Februar 2021
  • 8. Mai 2021