Logo Auktionshaus Stahl

Stillende Mutter

Alfred Partikel (Goldap/Ostpreußen 1888 - Ahrenshoop 1945)


Stillende Mutter

Lot-Nr. 126

Ergebnis : 300,00 €


Farbradierung, 14,5 x 10 cm, r. u. mit Bleistift sign. A. Partikel, l. u. bez. 'I. Druck', unter Glas gerahmt, ungeöffnet. - Deutscher Figuren-, Bildnis-, Landschaftsmaler u. Grafiker. P. studierte 1905-07 an der Akademie in Königsberg bei L. Dettmann, anschließend in München u. Weimar. 1913 trat er der Freien Secession in Berlin bei. 1921 ließ er sich in Ahrenshoop nieder, 1929-45 war er Professor an der Königsberger Akademie, obwohl seine Werke ab 1937 von den Nationalsozialisten als 'entartet' verfemt wurden.

zurück

Alfred Partikel: Stillende Mutter


Alfred Partikel (Goldap/Ostpreußen 1888 - Ahrenshoop 1945)

Stillende Mutter

Lot-Nr. 126

Ergebnis : 300,00 €

Drucken

Farbradierung, 14,5 x 10 cm, r. u. mit Bleistift sign. A. Partikel, l. u. bez. 'I. Druck', unter Glas gerahmt, ungeöffnet. - Deutscher Figuren-, Bildnis-, Landschaftsmaler u. Grafiker. P. studierte 1905-07 an der Akademie in Königsberg bei L. Dettmann, anschließend in München u. Weimar. 1913 trat er der Freien Secession in Berlin bei. 1921 ließ er sich in Ahrenshoop nieder, 1929-45 war er Professor an der Königsberger Akademie, obwohl seine Werke ab 1937 von den Nationalsozialisten als 'entartet' verfemt wurden.

Stillende Mutter