Logo Auktionshaus Stahl

Interieur und Mondsichel

Georg Harald Slott-Möller (Kopenhagen 1864 - Kopenhagen 1937)


Interieur und Mondsichel

Lot-Nr. 442

Ergebnis : 2.300,00 €


1896, Öl/Lw., 55 x 40 cm, verso Bestätigung der Authentizität von Hand der Tochter Lykke Slott-Möller. - Dänischer Maler und Entwerfer. S.-M. studierte 1883-86 an der Akademie Kopenhagen und war außerdem Schüler von P. S. Kröyer. Nach zahlreichen Reisen nach Italien, Frankreich und England war er 1902-06 Leiter der Fayencemanufaktur Aluminia in Kopenhagen. S.-M. war einer der bedeutenden Naturalisten und Symbolisten der dänischen Kunst vor der Jahrhundertwende; manche seiner Interieurdarstellungen nehmen auch die stille Stimmung von Zeitgenossen wie Hammershöi oder Ilsted auf. Seine Frau Agnes S.-M. war eine ebenso bedeutende Malerin. Mus.: Florenz (Uffizien), Kopenhagen, Flensburg u.a. Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Weilbach.

zurück

Georg Harald Slott-Möller: Interieur und Mondsichel


Georg Harald Slott-Möller (Kopenhagen 1864 - Kopenhagen 1937)

Interieur und Mondsichel

Lot-Nr. 442

Ergebnis : 2.300,00 €

Drucken

1896, Öl/Lw., 55 x 40 cm, verso Bestätigung der Authentizität von Hand der Tochter Lykke Slott-Möller. - Dänischer Maler und Entwerfer. S.-M. studierte 1883-86 an der Akademie Kopenhagen und war außerdem Schüler von P. S. Kröyer. Nach zahlreichen Reisen nach Italien, Frankreich und England war er 1902-06 Leiter der Fayencemanufaktur Aluminia in Kopenhagen. S.-M. war einer der bedeutenden Naturalisten und Symbolisten der dänischen Kunst vor der Jahrhundertwende; manche seiner Interieurdarstellungen nehmen auch die stille Stimmung von Zeitgenossen wie Hammershöi oder Ilsted auf. Seine Frau Agnes S.-M. war eine ebenso bedeutende Malerin. Mus.: Florenz (Uffizien), Kopenhagen, Flensburg u.a. Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Weilbach.

Interieur und Mondsichel
Interieur und Mondsichel