KatalogarchivKunst und Schmuck → Friedrich Preller d. J. (Weimar 1838 - Dresden 1901) - Ponte Nomentano

Friedrich Preller d. J. (Weimar 1838 - Dresden 1901) - Ponte Nomentano


Ponte Nomentano

Lot-Nr. 43 | Friedrich Preller d. J. (Weimar 1838 - Dresden 1901)


Ponte Nomentano | Mindestpreis 1.900 €

Öl/Lw./Karton, 34 x 46,5 cm, l. u. sign. u. dat. Fr. Preller 1861. - Provenienz: Galerie Hans, Hamburg; Privatsammlung Hamburg. - Deutscher Landschafsmaler, Sohn des klassizistischen Landschaftsmaler desselben Namens. Im Atelier seines Vaters ausgebildet, unternahm er mit diesem 1859 die erste Reise nach Italien. 1866 ließ er sich in Dresden nieder, wo er 1880 Professor wurde. P. führte auch zahlreiche Wandmalereien aus.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 22. Februar 2020 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 22. Februar 2020
  • 25. April 2020