Logo Auktionshaus Stahl

Die Domina Michaela

Tomi Ungerer (Straßburg 1931)


Die Domina Michaela

Lot-Nr. 153

Ergebnis : 1.600,00 €


Kohlezeichnung, farbig gehöht, 29 x 27 cm, r. u. sign. u. dat. T. Ungerer 85, unter Glas gerahmt, ungeöffnet. - Provenienz: Geschenk des Künstlers an die Dargestellte, eine Bardame in Hamburg, seitdem durch Erbgang. - Französischer Graphiker, Schriftsteller u. Buchillustrator. U. emigrierte Mitte der 50er Jahre nach New York, wo er schnell Erfolg als Kinderbuchautor u. Werbezeichner hatte, aber auch mit seinen teilweise erotischen Comics Aufsehen erregte. Heute gehört er zu den bekanntesten u. höchstdekorierten Comiczeichnern der Welt.

zurück

Tomi Ungerer: Die Domina Michaela


Tomi Ungerer (Straßburg 1931)

Die Domina Michaela

Lot-Nr. 153

Ergebnis : 1.600,00 €

Drucken

Kohlezeichnung, farbig gehöht, 29 x 27 cm, r. u. sign. u. dat. T. Ungerer 85, unter Glas gerahmt, ungeöffnet. - Provenienz: Geschenk des Künstlers an die Dargestellte, eine Bardame in Hamburg, seitdem durch Erbgang. - Französischer Graphiker, Schriftsteller u. Buchillustrator. U. emigrierte Mitte der 50er Jahre nach New York, wo er schnell Erfolg als Kinderbuchautor u. Werbezeichner hatte, aber auch mit seinen teilweise erotischen Comics Aufsehen erregte. Heute gehört er zu den bekanntesten u. höchstdekorierten Comiczeichnern der Welt.

Die Domina Michaela