Auktionen →  Kunstauktion September 2017 →  September 2017 →  George Grosz: Leipziger Platz

zurück

George Grosz: Leipziger Platz


George Grosz (Berlin 1893 - Berlin 1959)

Leipziger Platz


Lot-Nr. 163 | Erlös: 3.500,00 €

Kohlezeichnung, 10 x 16 cm, r. o. betitelt u. dat. 30.5.12, verso Nachlaßstempel, unter Glas gerahmt. - Provenienz: Galerie Rolf Ohse, Bremen; Privatsammlung Bremen. - Deutscher Maler, Graphiker u. Zeichner, einer der bedeutendsten Vertreter der Neuen Sachlichkeit, dessen Werke aus der Zeit der Weimarer Republik häufig stark politisch u. sozialkritisch aufgeladen sind.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: