KatalogarchivSeptember 2017 → Joachim Ast, der Jüngere ab 1693 Bürger von Berlin - Barocke Wöchnerinnen-Terrine mit feinem Relief-Dekor 'Justitia'

Joachim Ast, der Jüngere ab 1693 Bürger von Berlin - Barocke Wöchnerinnen-Terrine mit feinem Relief-Dekor 'Justitia'


Barocke Wöchnerinnen-Terrine mit feinem Relief-Dekor 'Justitia'

Lot-Nr. 439 | Joachim Ast, der Jüngere ab 1693 Bürger von Berlin


Barocke Wöchnerinnen-Terrine mit feinem Relief-Dekor 'Justitia' | Mindestpreis 2.500 €

Berlin, frühes 18. Jh. Silber, vergoldet, gest. BZ., MZ.: 'IAST', monogrammiert 'CES'. Der abnehmbare Deckel mit Relief-Darstellung der sitzenden Justitia in Landschaft, die Henkelschale innen umlaufend mit einem Tier-Ranken-Fries. Tremulierstrich. 20 x 13 cm, H. 5 cm, Gew. ca. 194 g. - Literatur: Rosenberg, ähnliche MZ Nr. 1181

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 25. April 2020 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Wir nehmen Einlieferungen bis zum 2. März an und freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 25. April 2020