Auktionen →  Kunstauktion September 2017 →  September 2017 →  Feiner Buchsbaum-Brettstein mit Anbetung der Könige

zurück

Feiner Buchsbaum-Brettstein mit Anbetung der Könige


Feiner Buchsbaum-Brettstein mit Anbetung der Könige


Lot-Nr. 321 | Erlös: 300,00 €

Deutsch, 16. Jh. Fein geschnitzte Reliefdarstellung, mittig Maria mit dem Jesuskind, seitlich die Hl. Drei Könige sowie Josef und Hirten. Kordelrand. Montiert. Dm. 3 cm. - Brettsteine sind seit dem 11. Jh. nachweisbar. Während Elfenbein oder Walroßzahn die Luxusausführung für den reichen Spieler darstellte, benutzte der bescheidene Bürger vermutlich Steine aus Holz oder Knochen. - Provenienz: Privatsammung Niedersachsen.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: