Logo Auktionshaus Stahl

Seltener Montblanc Füllfederhalter 'Marquise de Pompadour' aus der Serie 'Patron of Art'


Seltener Montblanc Füllfederhalter 'Marquise de Pompadour' aus der Serie 'Patron of Art'

Lot-Nr. 686

Ergebnis : 1.700 €


2001, in Kooperation mit Meissen. Kolbenfüllfederhalter. Vergoldeter Korpus mit Streifendekor aus Weißporzellan und schwarzes Edelharz, Kappe aus Meissener Weißporzellan mit Rosenmotiv (Schwertermarke), Feder aus 18 ct. Gelbgold. Num. Ex. 1582/4810. Gebrauchsspuren. L. 13,5 cm. - Die limitierte Edition 'Patron of Art' wurde 1992 von Montblanc begründet. Seitdem wird jedes Jahr eine streng limitierte Auflage eines Füllfederhalters herausgegeben, mit der eine bedeutende Persönlichkeit der Kunst- und Kulturgeschichte geehrt wird.

zurück

Seltener Montblanc Füllfederhalter 'Marquise de Pompadour' aus der Serie 'Patron of Art'


Seltener Montblanc Füllfederhalter 'Marquise de Pompadour' aus der Serie 'Patron of Art'

Lot-Nr. 686

Ergebnis : 1.700 €

Drucken

2001, in Kooperation mit Meissen. Kolbenfüllfederhalter. Vergoldeter Korpus mit Streifendekor aus Weißporzellan und schwarzes Edelharz, Kappe aus Meissener Weißporzellan mit Rosenmotiv (Schwertermarke), Feder aus 18 ct. Gelbgold. Num. Ex. 1582/4810. Gebrauchsspuren. L. 13,5 cm. - Die limitierte Edition 'Patron of Art' wurde 1992 von Montblanc begründet. Seitdem wird jedes Jahr eine streng limitierte Auflage eines Füllfederhalters herausgegeben, mit der eine bedeutende Persönlichkeit der Kunst- und Kulturgeschichte geehrt wird.

Seltener Montblanc Füllfederhalter 'Marquise de Pompadour' aus der Serie 'Patron of Art'