KatalogarchivFebruar 2018 → Ernst August Leuteritz (Meissen 1818 - Meissen 1893) - Tafelaufsatz 'Fruchtkorb' mit musizierenden Gärtnerkindern

Ernst August Leuteritz (Meissen 1818 - Meissen 1893) - Tafelaufsatz 'Fruchtkorb' mit musizierenden Gärtnerkindern


Tafelaufsatz 'Fruchtkorb' mit musizierenden Gärtnerkindern

Lot-Nr. 303 | Ernst August Leuteritz (Meissen 1818 - Meissen 1893)


Tafelaufsatz 'Fruchtkorb' mit musizierenden Gärtnerkindern | Erlös 800 €

Meissen, um 1860. Farbig staffiert. Korpus mit Rocaillesockel und plastisch aufgelegten Blüten, Gärtnermädchen mit Laute bzw. Gärtnerknabe mit Flöte (fehlt), die Schale durchbrochen gearbeitet, mit seitlichen Asthandhaben. Modellnr. 'D 196', Schwertermarke (2 Schleifstriche). Min. best. und fachm. rest. H. 33 cm.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere Auktionsplanung

  • 25. April 2020
  • 13. Juni 2020