Logo Auktionshaus Stahl

Schatulle 'Grande fiore di primavera'

Nado Canuti (Bettole di Siena 1929), tätig in Mailand


Schatulle 'Grande fiore di primavera'

Lot-Nr. 300

Ergebnis : 400 €


Brüniertes Messing, innen dunkelblaues Velourleder. Auf dem Deckel mit 24 ct. vergoldete Skulptur einer Frühlingsblume. Num. P.A. (Prova d'Artista)/Auflage 500 Exemplare, Edition Spirale Arte Milano. Mit Zertifikat. H. 5 cm x B. 20,5 cm x T. 11,5 cm. - Provenienz: Helmut Schmidt, Ruth Loah. - Ital. Bildhauer, Maler und Kunsthandwerker. Autodidaktischer Künstler, der sich seit 1966 hauptsächlich der Bildhauerei, Grafik und Goldschmiedekunst widmet.

zurück

Nado Canuti: Schatulle 'Grande fiore di primavera'


Nado Canuti (Bettole di Siena 1929), tätig in Mailand

Schatulle 'Grande fiore di primavera'

Lot-Nr. 300

Ergebnis : 400 €

Drucken

Brüniertes Messing, innen dunkelblaues Velourleder. Auf dem Deckel mit 24 ct. vergoldete Skulptur einer Frühlingsblume. Num. P.A. (Prova d'Artista)/Auflage 500 Exemplare, Edition Spirale Arte Milano. Mit Zertifikat. H. 5 cm x B. 20,5 cm x T. 11,5 cm. - Provenienz: Helmut Schmidt, Ruth Loah. - Ital. Bildhauer, Maler und Kunsthandwerker. Autodidaktischer Künstler, der sich seit 1966 hauptsächlich der Bildhauerei, Grafik und Goldschmiedekunst widmet.

Schatulle 'Grande fiore di primavera'