Logo Auktionshaus Stahl

Bronze-Skulpturengruppe 'Stute und ihr Fohlen'

Christophe Fratin (Metz 1801 - Le Raincy 1864)


Bronze-Skulpturengruppe 'Stute und ihr Fohlen'

Lot-Nr. 348

Ergebnis : 3.700,00 €


Frankreich, 19. Jh. Bronze, braunschwarze Patina, H. 27 cm, B. 37 cm, T. 11,5 cm, oben auf der Terrainplinthe Stempelsign. 'FRATIN', auf der Längsseite gestempelt 'MEDÉE'. - Provenienz: Privatsammlung Hamburg - Fratin gilt als führender Vertreter der 'animaliers', der franz. Bildhauer, die sich auf die realistische Darstellung von Tieren spezialisierten. Er studierte zunächst in Metz, dann in Paris unter Thédore Géricault. 1831-1842 und 1850-1862 stellte er im Pariser Salon aus und 1851 in London.

zurück

Christophe Fratin: Bronze-Skulpturengruppe 'Stute und ihr Fohlen'


Christophe Fratin (Metz 1801 - Le Raincy 1864)

Bronze-Skulpturengruppe 'Stute und ihr Fohlen'

Lot-Nr. 348

Ergebnis : 3.700,00 €

Drucken

Frankreich, 19. Jh. Bronze, braunschwarze Patina, H. 27 cm, B. 37 cm, T. 11,5 cm, oben auf der Terrainplinthe Stempelsign. 'FRATIN', auf der Längsseite gestempelt 'MEDÉE'. - Provenienz: Privatsammlung Hamburg - Fratin gilt als führender Vertreter der 'animaliers', der franz. Bildhauer, die sich auf die realistische Darstellung von Tieren spezialisierten. Er studierte zunächst in Metz, dann in Paris unter Thédore Géricault. 1831-1842 und 1850-1862 stellte er im Pariser Salon aus und 1851 in London.

Bronze-Skulpturengruppe 'Stute und ihr Fohlen'