Logo Auktionshaus Stahl

Porzellanfigur 'Friesischer Bauer' für Allach

Richard Förster (St. Petersburg 1873 - München 1956), tätig in München


Porzellanfigur 'Friesischer Bauer' für Allach

Lot-Nr. 368

Ergebnis : 6.800,00 €


Allach, um 1940. In blauem Anzug und schwarzen Stiefeln, in der rechten Hand hält er seinen Hut. Auf dem Boden Blindstempel 'R. Förster', Modellnr. '52' und Manufakturmarke. H. 23,5 cm. - Deutscher Bildhauer, Medailleur und Porzellan-Entwerfer. Nach seiner Ausbildung am Städelschen Institur in Frankfurt a. M. studierte F. 1899-1901 an der Kunstakademie München bei Wilhelm von Rümann und ließ sich in München nieder. Neben Statuen, Bildnisbüsten und Medaillen entwarf er ab 1919 Figuren für die Manufaktur Rosenthal und ab 1936 für die Manufaktur Allach.

zurück

Richard Förster: Porzellanfigur 'Friesischer Bauer' für Allach


Richard Förster (St. Petersburg 1873 - München 1956), tätig in München

Porzellanfigur 'Friesischer Bauer' für Allach

Lot-Nr. 368

Ergebnis : 6.800,00 €

Drucken

Allach, um 1940. In blauem Anzug und schwarzen Stiefeln, in der rechten Hand hält er seinen Hut. Auf dem Boden Blindstempel 'R. Förster', Modellnr. '52' und Manufakturmarke. H. 23,5 cm. - Deutscher Bildhauer, Medailleur und Porzellan-Entwerfer. Nach seiner Ausbildung am Städelschen Institur in Frankfurt a. M. studierte F. 1899-1901 an der Kunstakademie München bei Wilhelm von Rümann und ließ sich in München nieder. Neben Statuen, Bildnisbüsten und Medaillen entwarf er ab 1919 Figuren für die Manufaktur Rosenthal und ab 1936 für die Manufaktur Allach.

Porzellanfigur 'Friesischer Bauer' für Allach