Logo Auktionshaus Stahl

Nächtlicher Markt

Georg Gillis van Haanen (Utrecht 1807 - um 1876)


Nächtlicher Markt

Lot-Nr. 9

Ergebnis : 2.100 €


Öl/Lw., 27,5 x 38 cm, r. u. sign. u. dat. Georg v. Haanen 1867 Cöln. - Niederländischer Landschafts-, Interieur- u. Figurenmaler aus einer Künstlerfamilie. H. war Schüler seines Vaters u. von B. van Straaten. Ab 1840 war er lange in Mainz, Frankfurt u. Wien tätig, 1845 in Antwerpen, zwischen 1850 u. 1865 in Köln. Seit 1835 war er Mitglied der Amsterdamer Akademie.

zurück

Georg Gillis van Haanen: Nächtlicher Markt


Georg Gillis van Haanen (Utrecht 1807 - um 1876)

Nächtlicher Markt

Lot-Nr. 9

Ergebnis : 2.100 €

Drucken

Öl/Lw., 27,5 x 38 cm, r. u. sign. u. dat. Georg v. Haanen 1867 Cöln. - Niederländischer Landschafts-, Interieur- u. Figurenmaler aus einer Künstlerfamilie. H. war Schüler seines Vaters u. von B. van Straaten. Ab 1840 war er lange in Mainz, Frankfurt u. Wien tätig, 1845 in Antwerpen, zwischen 1850 u. 1865 in Köln. Seit 1835 war er Mitglied der Amsterdamer Akademie.

Nächtlicher Markt