KatalogarchivApril 2017 → Außergewöhnliche KPM-Tasse mit Mikromosaik-Malerei

Außergewöhnliche KPM-Tasse mit Mikromosaik-Malerei


Außergewöhnliche KPM-Tasse mit Mikromosaik-Malerei

Lot-Nr. 479 |


Außergewöhnliche KPM-Tasse mit Mikromosaik-Malerei | Erlös 5.400 €

Berlin, KPM, um 1810. Schwarzer Fond mit Goldornamentik. Auf Tasse und UT Medaillon mit Vogeldarstellungen in feiner Mikromosaikmalerei, Tasse mit patiniertem Schlangenhenkel. Zeptermarke. Tasse H. 10,8 cm, UT Dm. 16,7 cm. - Literatur: E. Köllmann/M. Jarchow, Berliner Porzellan, München 1987, Bd. 2, S. 541, Nr. 468.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 27. November 2020
  • 28. November 2020