Auktionen →  Kunstauktion April 2017 →  April 2017 →  Alfred Hrdlicka: Die Klingen kreuzen

zurück

Alfred Hrdlicka: Die Klingen kreuzen


Alfred Hrdlicka (Wien 1928 - Wien 2009)

Die Klingen kreuzen


Lot-Nr. 303 | Erlös: 2.100,00 €

Tuschzeichung u. Farbkreide, 48,5 x 66,5 cm, r. u. sign. u. dat. Hrdlicka 1981, unter Glas gerahmt, ungeöffnet. - Bedeutender österreichischer Bildhauer, Maler u. Graphiker. H. studierte an der Wiener Akademie Malerei bei A. P. Gütersloh u. Bildhauerei bei F. Wotruba. Er verfolgt in allen Disziplinen stets einen kraftvollen figurativ-expressiven Stil, seine künstlerische Aussage ist dabei immer auch politisch.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: