KatalogarchivApril 2017 → Außergewöhnlicher Weinkühler mit figürlichen Handhaben

Außergewöhnlicher Weinkühler mit figürlichen Handhaben


Außergewöhnlicher Weinkühler mit figürlichen Handhaben

Lot-Nr. 481 |


Außergewöhnlicher Weinkühler mit figürlichen Handhaben | Erlös 1.200 €

Berlin, KPM, 1849-1870. Reliefierter und plastischer Dekor aus Biskuitporzellan, üppiger Golddekor. Beidseitig Maskarons des Dionysos mit vergoldetem Weinlaub. Die seitlichen Handhaben als vollplastisch gestaltete Nymphen, eine Rebe haltend. Zepter-, Pfennig- und rote Reichsapfelmarke. Min. ber. H. 33 cm.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 27. November 2020
  • 28. November 2020