Auktionen →  Kunstauktion September 2017 →  September 2017 →  Wilhelm Steuerwaldt: Burg Falkenstein im Harz

zurück

Wilhelm Steuerwaldt: Burg Falkenstein im Harz


Wilhelm Steuerwaldt (Quedlinburg 1815 - Quedlinburg 1871)

Burg Falkenstein im Harz


Lot-Nr. 19 | Erlös: 5.000,00 €

1847/48, Öl/Lw., 80 x 70 cm, min. rest. - Literatur: Eine sehr ähnliche Komposition ist mit Abb. publiziert in: Heiko Günther: W. S., 2015, S. 56. Vgl. dazu auch in derselben Publikation die Zeichung auf S. 93, die wie das vorliegende Gemälde in der Bildmitte ein Kreuz zeigt. - Deutscher Landschaftsmaler. S. war zunächst Schüler seines Vaters, danach von C. Hasenpflug, bevor er 1833-36 an der Düsseldorfer Akademie bei J. W. Schirmer studierte. Er schuf Ansichten seiner Heimatstadt u. romantische Landschaften.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: