Logo Auktionshaus Stahl

Seltenes Kaffeeservice mit bukolischen Szenen


Seltenes Kaffeeservice mit bukolischen Szenen

Lot-Nr. 400

Ergebnis : 2.400,00 €


Meissen, um 1765. Alle Teile mit charmanter farbiger Hausmalerei, nach Stichvorlagen gemalt: jeweils auf terrestrischen Sockeln pastorale Szenen mit Kindern, die Schafe, Ziegen oder Kühe hüten, dazwischen Blumenbouquets und Streublumen.11-tlg.: Birnförmige Kaffeekanne, 8 Tassen mit UT, Teedose (Deckel fehlt), Deckeldose. Schwertermarke mit Punkt. Rest.

zurück

Seltenes Kaffeeservice mit bukolischen Szenen


Seltenes Kaffeeservice mit bukolischen Szenen

Lot-Nr. 400

Ergebnis : 2.400,00 €

Drucken

Meissen, um 1765. Alle Teile mit charmanter farbiger Hausmalerei, nach Stichvorlagen gemalt: jeweils auf terrestrischen Sockeln pastorale Szenen mit Kindern, die Schafe, Ziegen oder Kühe hüten, dazwischen Blumenbouquets und Streublumen.11-tlg.: Birnförmige Kaffeekanne, 8 Tassen mit UT, Teedose (Deckel fehlt), Deckeldose. Schwertermarke mit Punkt. Rest.

Seltenes Kaffeeservice mit bukolischen Szenen