Logo Auktionshaus Stahl

Fräulein French Fries

Mel Ramos (Sacramento/Kalifornien 1932)


Fräulein French Fries

Lot-Nr. 203

Ergebnis : 800,00 €


2002, Farblithographie, 32 x 32 cm, r. u. mit Bleistift sign. Mel Ramos, l. u. num. P. P. 4/10, unter Passepartout u. Glas gerahmt, ungeöffnet. - Literatur: Schepers 122. - Amerikanischer Pop-Art-Künstler. R. begann 1961 mit Comic-Figuren, wandte sich dann der Darstellung von Pin-Up-Girls als aufreizende Verkaufs-Werbeträger zu. In den seit den frühen 1970er Jahren gemalten 'Unfinished Paintings' treten seine modernen Pin-Ups an die Stelle von weiblichen Akten aus der klassischen Kunst, deren dezenter Erotik er ein unverblümtes Sexappeal entgegensetzt.

zurück

Mel Ramos: Fräulein French Fries


Mel Ramos (Sacramento/Kalifornien 1932)

Fräulein French Fries

Lot-Nr. 203

Ergebnis : 800,00 €

Drucken

2002, Farblithographie, 32 x 32 cm, r. u. mit Bleistift sign. Mel Ramos, l. u. num. P. P. 4/10, unter Passepartout u. Glas gerahmt, ungeöffnet. - Literatur: Schepers 122. - Amerikanischer Pop-Art-Künstler. R. begann 1961 mit Comic-Figuren, wandte sich dann der Darstellung von Pin-Up-Girls als aufreizende Verkaufs-Werbeträger zu. In den seit den frühen 1970er Jahren gemalten 'Unfinished Paintings' treten seine modernen Pin-Ups an die Stelle von weiblichen Akten aus der klassischen Kunst, deren dezenter Erotik er ein unverblümtes Sexappeal entgegensetzt.

Fräulein French Fries