Auktionen →  Kunstauktion April 2016 →  April 2016 →  A. Lange & Söhne: Seltene Flieger-Beobachtungsuhr

zurück

A. Lange & Söhne: Seltene Flieger-Beobachtungsuhr


A. Lange & Söhne gegr. 1845 in Glashütte

Seltene Flieger-Beobachtungsuhr


Lot-Nr. 644 | Erlös: 10.500,00 €

Um 1942. Handaufzug. Stahl. Schwarzes Zifferblatt, Leucht-Dreieck auf der Zwölf, Ziffernringe für Sekunden und Stunden mit arab. Ziffern, zentraler Sekunden-Leuchtzeiger, Leuchtzeiger für Stunden und Minuten, Deckel innen bez. ''Beobachtungsuhr Bauart Lange & Söhne. Gerät Nr. 127-560A-1; Werk-Nr. 214586; Anforderz FI 23883; Hersteller: A. Lange & Söhne Glashütte Sa'. Kaliber 48.1. Lederarmband und vergoldete Dornenschließe erg. Dm. 55 mm, Höhe 20 mm, Gew. ca. 166 g. Letzte Überholung laut Einlieferer bei Uhrmachermeister Buse 2015. Funktionsfähig.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: