Auktionen →  Kunstauktion November 2016 →  November 2016 →  Jules van Keirsbilck: Mädchen mit Gitarre

zurück

Jules van Keirsbilck: Mädchen mit Gitarre


Jules van Keirsbilck (Gent 1833 - Brüssel 1896)

Mädchen mit Gitarre


Lot-Nr. 44 | Erlös: 700,00 €

Öl/Holz, 32 x 23 cm, l. u. sign. J. von Keirsbilck. - Belgischer Figuren- u. Historienmaler. K. lernte zunächst im Atelier des Bildhauers J. Geefs, studierte dann aber an der Brüsseler Akademie bei F. Navez u. R. Roberti. Er stellte regelmäßig im Brüsseler u. Antwerpener Salon aus, aber auch in London u. München. 1866 wurde er Dozent an der Akademie Brüssel. K. gewann etliche Preise.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: