Logo Auktionshaus Stahl

Abend an der Oise

Hippolyte Camille Delpy (Joigny 1841 - Paris 1910)


Abend an der Oise

Lot-Nr. 55

Ergebnis : 10.500 €


Öl/Lw, 60 x 100,5 cm, l. u. sign. u. dat. H. C. Delpy 09, doubl. - Französischer Landschaftsmaler aus der Tradition der Malschule von Barbizon. D. war Schüler sowohl von Corot als auch von Daubigny. Ab 1869 stellte er bis zu seinem Lebensende im Pariser Salon aus. Anregungen von Pissarro u. Cézanne, die in seinem Werk ab 1873 spürbar wurden, nahm die Kritik wohlwollend auf. 1885 bereiste er die USA.

zurück

Hippolyte Camille Delpy: Abend an der Oise


Hippolyte Camille Delpy (Joigny 1841 - Paris 1910)

Abend an der Oise

Lot-Nr. 55

Ergebnis : 10.500 €

Drucken

Öl/Lw, 60 x 100,5 cm, l. u. sign. u. dat. H. C. Delpy 09, doubl. - Französischer Landschaftsmaler aus der Tradition der Malschule von Barbizon. D. war Schüler sowohl von Corot als auch von Daubigny. Ab 1869 stellte er bis zu seinem Lebensende im Pariser Salon aus. Anregungen von Pissarro u. Cézanne, die in seinem Werk ab 1873 spürbar wurden, nahm die Kritik wohlwollend auf. 1885 bereiste er die USA.

Abend an der Oise