Logo Auktionshaus Stahl

Porzellanfigur 'Der Depeschenbote'

August Ringler (Kirchheim 1837 - Meißen 1918)


Porzellanfigur 'Der Depeschenbote'

Lot-Nr. 365

Ergebnis : 900 €


Meissen, um 1900. Entwurf 1899-1904. Farbig staffiert. Modellnr. 'S 109', Presszahl '35'. Schwertermarke. Fachm. rest. H. 11 cm. - Studierte an der Gewerbeschule in Nördlingen, 1856-1904 in der Manufaktur Meissen tätig, schuf zahlreiche Genrefiguren im Rokokostil, Amoretten, Vogelgruppen und Hunde.

zurück

August Ringler: Porzellanfigur 'Der Depeschenbote'


August Ringler (Kirchheim 1837 - Meißen 1918)

Porzellanfigur 'Der Depeschenbote'

Lot-Nr. 365

Ergebnis : 900 €

Drucken

Meissen, um 1900. Entwurf 1899-1904. Farbig staffiert. Modellnr. 'S 109', Presszahl '35'. Schwertermarke. Fachm. rest. H. 11 cm. - Studierte an der Gewerbeschule in Nördlingen, 1856-1904 in der Manufaktur Meissen tätig, schuf zahlreiche Genrefiguren im Rokokostil, Amoretten, Vogelgruppen und Hunde.

Porzellanfigur 'Der Depeschenbote'