Auktionen →  Kunstauktion April 2016 →  April 2016 →  Septimus und James Crespell: Georgian Salver

zurück

Septimus und James Crespell: Georgian Salver


Septimus und James Crespell Goldschmiede, London, 2. Hälfte 18. Jh.

Georgian Salver


Lot-Nr. 419 | Erlös: 600,00 €

London, 1765-66. Siber, gest., BZ., MZ.: 'SCIC' für Septimus und James Crespel. Längliche, passige Form mit godroniertem und profilierem Zierrand. Gavur auf der Unterseite: 'No 12 26 * 15'. B. 33,5 cm, T. 23 cm, Gew. ca. 775 g. (Vgl. Jackson, S. 87, S. 212).

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: