Auktionen →  Kunstauktion April 2016 →  April 2016 →  Baltischer Deckel-Humpen

zurück

Baltischer Deckel-Humpen


Baltischer Deckel-Humpen


Lot-Nr. 432 | Erlös: 600,00 €

Riga, um 1940. Silber, gest. '875', BZ., bez.: 'J. Blums Riga'. Konischer Humpen mit Scharnierdeckel und prominentem Griff mit Daumenrast. Korpus mit umlaufenden Friesen geometrischen Gravur-Dekors, Deckel mit Bernstein Cabochon. Gravur in kyrillischer Schrift sowie appl. Wappen. Innen vergoldet, min. Altersspuren. H. 18,5 cm, Gew. Ca. 605 g.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: