Logo Auktionshaus Stahl

Bei Berchtesgarden

Hermann Lungkwitz (Halle/Saale 1813 - Austin/Texas 1890)


Bei Berchtesgarden

Lot-Nr. 33

Ergebnis : 5.400,00 €


Öl/Lw., 71 x 103 cm, r. u. sign. u. dat. H. Lungkwitz 1845. - Deutscher Landschaftsmaler. L. war 1840-43 Schüler von Ludwig Richter an der Akademie in Dresden, anschließend lebte er drei Jahre in den Alpen. Als Folge der gescheiterten März-Revolution wanderte er 1850 in die Vereinigten Staaten aus, wo er zunächst eine Landwirtschaft betrieb. Später gründete er in Austin ein Fotostudio u. eine Malschule.

zurück

Hermann Lungkwitz: Bei Berchtesgarden


Hermann Lungkwitz (Halle/Saale 1813 - Austin/Texas 1890)

Bei Berchtesgarden

Lot-Nr. 33

Ergebnis : 5.400,00 €

Drucken

Öl/Lw., 71 x 103 cm, r. u. sign. u. dat. H. Lungkwitz 1845. - Deutscher Landschaftsmaler. L. war 1840-43 Schüler von Ludwig Richter an der Akademie in Dresden, anschließend lebte er drei Jahre in den Alpen. Als Folge der gescheiterten März-Revolution wanderte er 1850 in die Vereinigten Staaten aus, wo er zunächst eine Landwirtschaft betrieb. Später gründete er in Austin ein Fotostudio u. eine Malschule.

Bei Berchtesgarden