Logo Auktionshaus Stahl

Schilf am Ufer

Karl Hagemeister (Werder/Havel 1848 - Werder/Havel 1933)


Schilf am Ufer

Lot-Nr. 44

Ergebnis : 6.400,00 €


Pastell/Papier/Karton, 56 x 83 cm, l. u. sign. K. Hagemeister, min. besch., unter Glas gerahmt. - Deutscher Landschafts- u. Figurenmaler. Auf Empfehlung F. K. Bellermanns war H. 1871-73 Schüler im Atelier von F. Preller d.Ä. in Weimar. H. unternahm zahlreiche Reisen, u.a. gemeinsam mit W. Trübner u. C. Schuch, mit diesem hielt er sich 1884 auch in Barbizon auf u. teilte sich ein Atelier am Schwielowsee mit ihm. H. war auch Mitglied der Berliner Secession. 1913 wurde er mit der Goldenen Ludwigs-Medaille des Staates Bayern ausgezeichnet.

zurück

Karl Hagemeister: Schilf am Ufer


Karl Hagemeister (Werder/Havel 1848 - Werder/Havel 1933)

Schilf am Ufer

Lot-Nr. 44

Ergebnis : 6.400,00 €

Drucken

Pastell/Papier/Karton, 56 x 83 cm, l. u. sign. K. Hagemeister, min. besch., unter Glas gerahmt. - Deutscher Landschafts- u. Figurenmaler. Auf Empfehlung F. K. Bellermanns war H. 1871-73 Schüler im Atelier von F. Preller d.Ä. in Weimar. H. unternahm zahlreiche Reisen, u.a. gemeinsam mit W. Trübner u. C. Schuch, mit diesem hielt er sich 1884 auch in Barbizon auf u. teilte sich ein Atelier am Schwielowsee mit ihm. H. war auch Mitglied der Berliner Secession. 1913 wurde er mit der Goldenen Ludwigs-Medaille des Staates Bayern ausgezeichnet.

Schilf am Ufer