Auktionen →  Kunstauktion Juni 2015 →  Juni 2015 →  Salomé: Porzellan-Objekt 'Tigermann' schwarz/gelb

zurück

Salomé: Porzellan-Objekt 'Tigermann' schwarz/gelb


Salomé (Karlsruhe 1954), d.i. Wolfgang Cihlarz

Porzellan-Objekt 'Tigermann' schwarz/gelb


Lot-Nr. 530 | Erlös: 1.600,00 €

Rosenthal, studio-linie, 1992. Porzellan, farbig und gold staffiert. Exemplar '28/75' der limitierten Kunstreihe. Form '11131/102636'. Am Boden nummeriert und sign. 'Salomé'. Mit Zertifikat der Rosenthal AG und originaler Schatulle. Objekt H. 24,5 cm, B. 31,5 cm, T. 9,5 cm, Plinthe H. 2,5 cm. - 1974 - 1980 Studium der Malerei an der UdK Berlin bei Ulrich Knipsel, später Meisterschüler von Karl Horst Hödicke. 1977 Gründung der legendären Galerie am Moritzplatz mit Bernd Zimmer, Rainer Fetting u.a. Seit 2014 Dozent an der Akademie der Bildenden Künste an der Alten Spinnerei. Für die Manufaktur Rosenthal kreierte Salomé Skulpturen und Tafelgedecke.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: