April 2015 Kunst und Antiquitäten → Barocke Branntweinschale

Nachverkauf Kunstauktion 26. September 2020 - Lot-Nr. 968


Barocke Branntweinschale
Barocke Branntweinschale  - Bild 1Barocke Branntweinschale  - Bild 2Barocke Branntweinschale  - Bild 3Barocke Branntweinschale  - Bild 4

Lot-Nr. 968 |


Barocke Branntweinschale | Aufrufpreis 1.200 €

Ostfriesland, 18. Jh. Silber, gegossen, getrieben und punziert, gest. '13' lötig und MZ.: 'AB'. Auf ovalem, 8-fach gebuckelten Fuss die entsprechend gestaltete Schale. An den beiden Längsseiten gegossene Henkel mit Drachenköpfen. Alte Punktstichgravuren. Altersspuren. H. 11,5 cm, L. 21 cm, Gew. ca. 170g. - Ein vergleichbares Stück befindet sich im Schlossmuseum Jever, Inventarnr. 306.

Ein Gebot für "Barocke Branntweinschale" abgeben:


Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: