Logo Auktionshaus Stahl

Auktionen →  Kunstauktion Februar 2016 →  Februar 2016 →  Hamburger Künstler: Fünf Graphiken und eine Linolplatte

zurück

Hamburger Künstler: Fünf Graphiken und eine Linolplatte


Hamburger Künstler tätig 1. Hälfte 20. Jh.

Fünf Graphiken und eine Linolplatte


Lot-Nr. 146 | Erlös : 500,00 €  

Graphiken verschiedener Techniken, 20 bis 42 x 16 bis 55 cm, überwiegend mit Bleistift sign., unter Glas gerahmt, ungeöffnet. - Enthält 1. Lithographie 'Tropische Pflanzen' von Fritz Kronenberg, 2. Lithographie 'Norddeutsches Gehöft' von Fritz Flinte, 3. Radierung 'Sorgen' von Arnold Fiedler, 4. Linolschnitt 'Blumenvase' von Arnold Fieder, 5., Handkolorierter Linolschnitt 'Orchideen' von Gretchen Wohlwill mit 6. der zugehörigen Linolplatte.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: