Kunstauktion 26. September 2020 - Lot-Nr. 488


Strand mit Pier
Strand mit Pier  - Bild 1

Lot-Nr. 488 | Friedrich Karl Gotsch (Pries/Kiel 1900 - Schleswig 1984)


Strand mit Pier | Aufrufpreis 3.500 €

Wohl um 1927, Öl/Karton/Holz, 34,5 x 42 cm, l. u. monogr. FKG. - Deutscher Landschaftsmaler. G. war Schüler von H. Ralfs in Kiel, anschließend studierte er an der Dresdener Akademie bei O. Hettner u. wurde Meisterschüler von O. Kokoschka. Auf eine Reise in die USA folgten längere Studienaufenthalte in Paris, Italien u. München. 1971 wurde er zum Professor ernannt, im selben Jahr erfolgte die Gründung der F.-K.-Gotsch-Stiftung. - Mus.: Los Angeles, Genf (Petit Palais), Schleswig (SHLM), Würzburg u.a. - Lit.: Vollmer.

Ein Gebot für "Strand mit Pier" abgeben:


Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: