Kunstauktion 26. September 2020 - Lot-Nr. 471


Blumen
Blumen  - Bild 1

Lot-Nr. 471 | Paul Wilhelm (Greiz 1886 - Radebeul 1965)


Blumen | Aufrufpreis 500 €

Aquarell, 35 x 49 cm, l. u. sign. P. Wilhelm, unter Glas gerahmt, ungeöffnet. - Prov: Geschenk des Künstlers an den Großvater des Einlieferers - Deutscher Maler u. Graphiker. W. studierte an der Kunstgewerbeschule u. Akademie Dresden, ab 1908 als Meisterschüler von G. Kuehl. Er wurde 1930 mit dem Dürer-Preis der Stadt Nürnberg ausgezeichnet. - Mus.: Berlin (Nat.-Gal.), Dresden, Chemnitz, Erfurt u.a. - Lit.: Thieme-Becker, Vollmer.

Ein Gebot für "Blumen" abgeben:


Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: