April 2015 Kunst und Antiquitäten → Russischer Teeglashalter mit applizierter Schlittentroika

Kunstauktion 26. September 2020 - Lot-Nr. 985


Russischer Teeglashalter mit applizierter Schlittentroika
Russischer Teeglashalter mit applizierter Schlittentroika  - Bild 1Russischer Teeglashalter mit applizierter Schlittentroika  - Bild 2Russischer Teeglashalter mit applizierter Schlittentroika  - Bild 3

Lot-Nr. 985 | Petr Baskakov tätig ca. 1883-1908


Russischer Teeglashalter mit applizierter Schlittentroika | Aufrufpreis 380 €

Moskau, um 1882-1899. Silber, gest. '84' Zolotnik mit Moskauer Stadtmarke, MZ.: kyrillisch 'PB' für Petr Baskakov, mattiert und innen vergoldet. Glashalter in Silber, frontseitig mit applizierter Schlittentroika, verso mit appliziertem Monogramm. Am Fuss mit gravierter Widmung. Mit Löffel, gest. '84' Zolotnik mit Moskauer Stadtmarke, MZ. undeutl. Glas erg. (Vgl. Verz. Russischer Gold- und Silbermarken, Nr. 531). H. ohne Glas 10,5 cm, Gew. ohne Glas ca. 210 g.

Ein Gebot für "Russischer Teeglashalter mit applizierter Schlittentroika" abgeben:


Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: