Logo Auktionshaus Stahl

Rückenakt

Edgar Ende (Altona 1901 - München 1965)


Rückenakt

Lot-Nr. 32

Ergebnis : 800 €


Radierung u. Kaltnadel, 33 x 24 cm, r. u. mit Bleistift sign. u. dat. Edgar Ende 24, unter Passepartout u. Glas gerahmt, ungeöffnet. - Als Surrealist einer der wichtigsten Vertreter in der deutschen Malerei des 20. Jahrhunderts. Vater des Schriftstellers Michael Ende. - Mus.: Hamburg (Kunsthalle), Augsburg, Mannheim, Oldenburg, Schleswig (SHLM) u.a. - Lit.: Vollmer, Bénézit, Der Neue Rump, Krichbaum 'E. E. 1901-1965', Ausst.-Kat. 1987 u.a.

zurück

Edgar Ende: Rückenakt


Edgar Ende (Altona 1901 - München 1965)

Rückenakt

Lot-Nr. 32

Ergebnis : 800 €

Drucken

Radierung u. Kaltnadel, 33 x 24 cm, r. u. mit Bleistift sign. u. dat. Edgar Ende 24, unter Passepartout u. Glas gerahmt, ungeöffnet. - Als Surrealist einer der wichtigsten Vertreter in der deutschen Malerei des 20. Jahrhunderts. Vater des Schriftstellers Michael Ende. - Mus.: Hamburg (Kunsthalle), Augsburg, Mannheim, Oldenburg, Schleswig (SHLM) u.a. - Lit.: Vollmer, Bénézit, Der Neue Rump, Krichbaum 'E. E. 1901-1965', Ausst.-Kat. 1987 u.a.

Rückenakt