Logo Auktionshaus Stahl

Üppiger Blumenstrauß

Arthur Illies (Hamburg 1870 - Lüneburg 1952)


Üppiger Blumenstrauß

Lot-Nr. 98

Ergebnis : 3.000 €


Öl/Holz, 24 x 20,5 cm, r. u. sign. A. Illies sowie undeutlich dat. wohl 1915/46. - Landschafts- u. Stillebenmaler, Gründungsmitglied des Hamburgischen Künstlerclubs. I. studierte an der Kunstgewerbeschule in Hamburg u. an der Münchner Akademie u. beteiligte sich 1901 an der Ausstellung der Berliner Sezession. Studienreisen führten ihn nach Italien u. Sylt, später traf er mit E. Nolde u. K. Schmidt-Rottluff zusammen. I. war Professor in Hamburg. - Mus.: Hamburg (Kunsthalle, Altonaer Mus., Mus. f. Hamburg. Geschichte), Schleswig (SHLM), Lüneburg, Flensburg, Braunschweig u.a. - Lit.: Vollmer, Der Neue Rump, Heydorn u.a.

zurück

Arthur Illies: Üppiger Blumenstrauß


Arthur Illies (Hamburg 1870 - Lüneburg 1952)

Üppiger Blumenstrauß

Lot-Nr. 98

Ergebnis : 3.000 €

Drucken

Öl/Holz, 24 x 20,5 cm, r. u. sign. A. Illies sowie undeutlich dat. wohl 1915/46. - Landschafts- u. Stillebenmaler, Gründungsmitglied des Hamburgischen Künstlerclubs. I. studierte an der Kunstgewerbeschule in Hamburg u. an der Münchner Akademie u. beteiligte sich 1901 an der Ausstellung der Berliner Sezession. Studienreisen führten ihn nach Italien u. Sylt, später traf er mit E. Nolde u. K. Schmidt-Rottluff zusammen. I. war Professor in Hamburg. - Mus.: Hamburg (Kunsthalle, Altonaer Mus., Mus. f. Hamburg. Geschichte), Schleswig (SHLM), Lüneburg, Flensburg, Braunschweig u.a. - Lit.: Vollmer, Der Neue Rump, Heydorn u.a.

Üppiger Blumenstrauß