Auktion am 27. November 2020: Uhren - Schmuck - Taschen - Lot-Nr. 143


Der Bogen des Septimius Severus auf dem Forum Romanum
Der Bogen des Septimius Severus auf dem Forum Romanum  - Bild 1

Lot-Nr. 143 | Emil Leonhard Smidt (Hamburg 1878 - Hamburg 1954)


Der Bogen des Septimius Severus auf dem Forum Romanum | Aufrufpreis 800 €

Öl/Lw./Holz, 14 x 17 cm, l. u. sign. Smidt 1911. - Landschafts- u. Figurenmaler. S. studierte an den Akademien München u. Stuttgart bei H. von Zügel u. R. Poetzelberger. 1906-08 bildete er sich an der Académie Julian in Paris weiter. Er reiste 1911 nach Italien u. 1929 nach Spanien. In Hamburg gehörte er zu den Gründungsmitgliedern der Sezession. - Mus.: Hamburg (Kunsthalle, Mus. für Hamburg. Geschichte). - Lit.: Der Neue Rump, Heydorn.

Ein Gebot für "Der Bogen des Septimius Severus auf dem Forum Romanum" abgeben:


Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: