Logo Auktionshaus Stahl

Déjeuner mit Reiterszenen


Déjeuner mit Reiterszenen

Lot-Nr. 716

Ergebnis : 1.100,00 €


Meissen, um 1760. Hausmalerei. Alle Teile mit polychromen Reiterszenen und Streublumen bemalt, Ränder mit gold liniertem Purpurschuppendekor. 6-tlg.: Tablett (Dm. 41,5 cm), Kaffeekanne (H. 21 cm), 2 Tassen mit UT, Zuckerdose, Rahmkännchen. Schwertermarke mit 2 Schleifstrichen. Rest., Golddekor ber.

zurück

Déjeuner mit Reiterszenen


Déjeuner mit Reiterszenen

Lot-Nr. 716

Ergebnis : 1.100,00 €

Drucken

Meissen, um 1760. Hausmalerei. Alle Teile mit polychromen Reiterszenen und Streublumen bemalt, Ränder mit gold liniertem Purpurschuppendekor. 6-tlg.: Tablett (Dm. 41,5 cm), Kaffeekanne (H. 21 cm), 2 Tassen mit UT, Zuckerdose, Rahmkännchen. Schwertermarke mit 2 Schleifstrichen. Rest., Golddekor ber.

Déjeuner mit Reiterszenen