KatalogarchivNovember 2014 → Großer Louis-Seize-Spiegel

Großer Louis-Seize-Spiegel


Großer Louis-Seize-Spiegel

Lot-Nr. 325 |


Großer Louis-Seize-Spiegel | Erlös 2.700 €

Ende 18. Jh. Holz, geschnitzt und Vergoldung auf Kreide- und rotem Bolusgrund, altes zweigeteiltes Spiegelglas. Hochrechteckige Rahmung mit äußerem Kordelbandfries und innerem Perlfries. Durchbrochen antikisierende Bekrönung mit Blüten und Blattwerksgirlanden. Unterer Abschluss in Form eines Abhänglings mit Blattgirlanden. Min. Altersspuren. H. 157 cm, B, 62 cm.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 27. November 2020
  • 28. November 2020