Logo Auktionshaus Stahl

Schloß Glücksburg

Magnus Weidemann (Hamburg 1880 - Keitum/Sylt 1967)


Schloß Glücksburg

Lot-Nr. 153

Ergebnis : 0 €


Öl/Hartfaser, 52 x 75,5 cm, r. u. sign. u. dat. M. Weidemann 1945. - Deutscher Maler, Graphiker, Fotograf u. Schriftsteller. Nach einem Theologiestudium bildete er sich autodidaktisch als Maler u. unternahm Studienreisen nach Schweden. Ab 1923 arbeitete er als Redakteur der Zeitschrift 'Freude'. Seine Aktfotografien spiegeln die Freikörperkultur der 20er Jahre wieder. W. war befreundet mit dem Kieler Maler H. Blunck. - Mus.: Flensburg, Husum. - Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Der Neue Rump u.a.

zurück

Magnus Weidemann: Schloß Glücksburg


Magnus Weidemann (Hamburg 1880 - Keitum/Sylt 1967)

Schloß Glücksburg

Lot-Nr. 153

Ergebnis : 0 €

Drucken

Öl/Hartfaser, 52 x 75,5 cm, r. u. sign. u. dat. M. Weidemann 1945. - Deutscher Maler, Graphiker, Fotograf u. Schriftsteller. Nach einem Theologiestudium bildete er sich autodidaktisch als Maler u. unternahm Studienreisen nach Schweden. Ab 1923 arbeitete er als Redakteur der Zeitschrift 'Freude'. Seine Aktfotografien spiegeln die Freikörperkultur der 20er Jahre wieder. W. war befreundet mit dem Kieler Maler H. Blunck. - Mus.: Flensburg, Husum. - Lit.: Thieme-Becker, Vollmer, Der Neue Rump u.a.

Schloß Glücksburg