KatalogarchivSeptember 2015 Alte Kunst → Friedrich Proll (1797 - 1864) - Seltene Doppeldose

Friedrich Proll (1797 - 1864) - Seltene Doppeldose


Seltene Doppeldose

Lot-Nr. 73 | Friedrich Proll (1797 - 1864)


Seltene Doppeldose | Erlös 700 €

Kassel, um 1840. Silber, gest. mit Kassler BZ. mit H für 1836-65 und MZ.: 'Proll'. Ovaler Korpus mit profiliertem Lippenrand, seitl. Rocaillehenkeln und 2-geteiltem Klappdeckel. Altrest. (Vgl. Rosenberg, Nr. 2620, 2632). H. 10 cm, B. 17 cm, Gew. ca. 310 g.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 27. November 2020
  • 28. November 2020