Auktionen →  Kunst und Antiquitäten und Schmuck September 2014 →  September 2014 Kunst und Antiquitäten →  Reyer Claesz. Suycker: Landschaft mit rastenden Bauern

zurück

Reyer Claesz. Suycker: Landschaft mit rastenden Bauern


Reyer Claesz. Suycker (Haarlem 1590 - 1655), zugeschr.

Landschaft mit rastenden Bauern


Lot-Nr. 348 | Erlös: 3.100,00 €

Öl/Holz, 39,5 x 63,5 cm, min. rest. - Prov.: Kunstsalon Franke, Leipzig, 1933; Hamburger Privatsammlung. - Wir danken Ellis Dullaart vom RKD, Den Haag, für die Zuschreibung. - Niederländischer Landschafts- u. Figurenmaler aus einer Künstlerfamilie. Er war Schüler seines Vaters u. arbeitete vermutlich in dessen Werkstatt, bevor er 1639 selbst Mitglied der Haarlemer Lukasgilde wurde. 1643 übernahm er dort das Amt des Dekans. Er arbeitete gelegentlich mit Esaias van den Velde zusammen. - Mus.: Haarlem (Frans-Hals-Mus.), Greenville. - Lit.: Thieme-Becker, Bernt.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen: