KatalogarchivJuni 2014 → Thomas Röthel (Ansbach 1969) - Moderne Stahl-Skulptur 'Horizontale Entwicklung'

Thomas Röthel (Ansbach 1969) - Moderne Stahl-Skulptur 'Horizontale Entwicklung'


Moderne Stahl-Skulptur 'Horizontale Entwicklung'

Lot-Nr. 198 | Thomas Röthel (Ansbach 1969)


Moderne Stahl-Skulptur 'Horizontale Entwicklung' | Mindestpreis 1.000 €

2004. Stahl mit dunkler Patina, Skulptur H. 8 cm, L. 24 cm, Plinthe H. 3 cm, 32 x 16 cm (min. Chip), eingeprägt sign. 'Röthel'. - Das künstlerische Werk Röthels ist geprägt von Biegungen, Drehungen und Schnitte des Materials. Mit dem zentralen Einschnitt in einen massiven Block und deren anschließende Drehung erschliesst sich für den Künstler die Öffnung einer neuen Dimension. Die vorliegende Skulptur 'Horizontale Entwicklung' ist eine verkleinerte Ausführung der im öffentlichen Raum ins Ansbach stehenden Skulptur. - Zeitgenössischer Bildhauer, 1986-89 Ausbildung zum Holzbildhauer, 1992-98 Studium an der Akademie der Bildenden Künste in Nürnberg bei Prof. Hölzinger, 1995 Ernennung zum Meisterschüler. Als freischaffender Künstler mit Schwerpunkt Stahlskulpturen für den öffentlichen Raum tätig.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 22. Februar 2020 sind bereits im vollen Gang. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 22. Februar 2020
  • 25. April 2020