Logo Auktionshaus Stahl

Gehöft in Barbizon

Léon Richet (Solesmes 1847 - Paris 1907)


Gehöft in Barbizon

Lot-Nr. 20

Ergebnis : 2.700,00 €


Öl/Holz, 39 x 51 cm, r. u. sign. u. dat. Léon Richet 77. - Landschaftsmaler der Schule von Barbizon. R. war Schüler von J. Lefebvre, G. Boulanger u. N. V. Diaz. Der Künstler wurde vielfach ausgezeichnet. Der Reiz seiner Bilder liegt in der Verwendung des Gegenlichts, das er als Stilmittel zur Steigerung der Bildwirkung verwendet. - Mus.: Nizza, Reims, Antwerpen, Albany, Leeds, Montreal, Wiesbaden u.a. - Lit.: Boetticher, Thieme-Becker, Bénézit u.a.

zurück

Léon Richet: Gehöft in Barbizon


Léon Richet (Solesmes 1847 - Paris 1907)

Gehöft in Barbizon

Lot-Nr. 20

Ergebnis : 2.700,00 €

Drucken

Öl/Holz, 39 x 51 cm, r. u. sign. u. dat. Léon Richet 77. - Landschaftsmaler der Schule von Barbizon. R. war Schüler von J. Lefebvre, G. Boulanger u. N. V. Diaz. Der Künstler wurde vielfach ausgezeichnet. Der Reiz seiner Bilder liegt in der Verwendung des Gegenlichts, das er als Stilmittel zur Steigerung der Bildwirkung verwendet. - Mus.: Nizza, Reims, Antwerpen, Albany, Leeds, Montreal, Wiesbaden u.a. - Lit.: Boetticher, Thieme-Becker, Bénézit u.a.

Gehöft in Barbizon