KatalogarchivMai 2014 → Meno Mühlig (Eibenstock 1823 - Dresden 1873) - Berittene Späher im Dreißigjährigen Krieg

Meno Mühlig (Eibenstock 1823 - Dresden 1873) - Berittene Späher im Dreißigjährigen Krieg


Berittene Späher im Dreißigjährigen Krieg

Lot-Nr. 409 | Meno Mühlig (Eibenstock 1823 - Dresden 1873)


Berittene Späher im Dreißigjährigen Krieg | Mindestpreis 1.800 €

Öl/Lw./Karton, 29 x 35,5 cm, l. u. sign. M. Mühlig. - Deutscher Historienmaler aus einer Malerfamilie. M. war Schüler von J. Hübner. Er schilderte historische Ereignisse, aber auch Szenen aus dem Leben der Schmuggler u. der Bauern. - Mus.: Dresden (Gem.-Gal.), Graz. - Lit.: Boetticher, Thieme- Becker.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächste Auktion am 22. Februar 2020 sind bereits im vollen Gang, noch bis 19. Dezember 2019 können wir Einlieferungen entgegen nehmen. Seien Sie mit dabei! Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Nächste Auktionen

  • 22. Februar 2020