Logo Auktionshaus Stahl

Satz von 3 Tellern mit Kindermotiven

Elisabeth Böhm (St. Petersburg 1843 - 1914)


Satz von 3 Tellern mit Kindermotiven

Lot-Nr. 612

Ergebnis : 1.400,00 €


Kusnezow/Russland, um 1910. Feinsteinzeug mit polychromer Malerei und Golddekor. Im Spiegel jeweils Motive mit Kindern (sign. auf Kyrillisch 'Eliz. Bem'), darauf bezogen auf der himmelblauen Fahne goldlinierte Bez. mit russischen Sprichwörtern in Kyrillisch. Manufakturmarke. Min. Altersspuren. Dm. 21,5 cm. - Berühmte russ. Illustratorin und Malerin (Elisaveta Merkuryevna Bem), Studium an der Akademie der Künste in St. Petersburg, besonders bekannt für ihre Aquarelle und zarten Kinderdarstellungen, die oft als Vorlage für Postkarten dienten, auch zahlreiche kunstgewerbliche Arbeiten, mit denen sie auf diversen Weltausstellungen Preise gewann.

zurück

Elisabeth Böhm: Satz von 3 Tellern mit Kindermotiven


Elisabeth Böhm (St. Petersburg 1843 - 1914)

Satz von 3 Tellern mit Kindermotiven

Lot-Nr. 612

Ergebnis : 1.400,00 €

Drucken

Kusnezow/Russland, um 1910. Feinsteinzeug mit polychromer Malerei und Golddekor. Im Spiegel jeweils Motive mit Kindern (sign. auf Kyrillisch 'Eliz. Bem'), darauf bezogen auf der himmelblauen Fahne goldlinierte Bez. mit russischen Sprichwörtern in Kyrillisch. Manufakturmarke. Min. Altersspuren. Dm. 21,5 cm. - Berühmte russ. Illustratorin und Malerin (Elisaveta Merkuryevna Bem), Studium an der Akademie der Künste in St. Petersburg, besonders bekannt für ihre Aquarelle und zarten Kinderdarstellungen, die oft als Vorlage für Postkarten dienten, auch zahlreiche kunstgewerbliche Arbeiten, mit denen sie auf diversen Weltausstellungen Preise gewann.

Satz von 3 Tellern mit Kindermotiven