Logo Auktionshaus Stahl

Rotarmistin

Han Wu SHEN (Nantung 1950)


Rotarmistin

Lot-Nr. 249

Ergebnis : 9.900,00 €


Öl/Lw., 70 x 90,5 cm, l. u. sign. H. W. Shen sowie chinesisch bez., ungerahmt. - Während der Kulturrevolution wurden in China über öffentliche Lautsprecher Nachrichten und Propaganda verbreitet. In manchen Gegenden mußten Rotarmisten abgestellt werden, um Lautsprecher und Kabel vor Diebstahl zu schützen. - Naturalistischer chinesischer Maler. Während der Kulturrevolution war er gezwungen, als Bauer zu arbeiten, konnte aber später trotzdem an der Akademie Hubei studieren. Seit 1971 stellt er in China aus. Er arbeitete als technischer Zeichner u. als Comiczeichner, eine Tätigkeit, die ihm landesweite Popularität u. zahlreiche Auszeichnungen brachte. Seit 1990 malt er auch in Öl. Er hatte eine Stelle als Professor in Wuhan inne, bevor er 2003 in die USA auswanderte.

zurück

Han Wu SHEN: Rotarmistin


Han Wu SHEN (Nantung 1950)

Rotarmistin

Lot-Nr. 249

Ergebnis : 9.900,00 €

Drucken

Öl/Lw., 70 x 90,5 cm, l. u. sign. H. W. Shen sowie chinesisch bez., ungerahmt. - Während der Kulturrevolution wurden in China über öffentliche Lautsprecher Nachrichten und Propaganda verbreitet. In manchen Gegenden mußten Rotarmisten abgestellt werden, um Lautsprecher und Kabel vor Diebstahl zu schützen. - Naturalistischer chinesischer Maler. Während der Kulturrevolution war er gezwungen, als Bauer zu arbeiten, konnte aber später trotzdem an der Akademie Hubei studieren. Seit 1971 stellt er in China aus. Er arbeitete als technischer Zeichner u. als Comiczeichner, eine Tätigkeit, die ihm landesweite Popularität u. zahlreiche Auszeichnungen brachte. Seit 1990 malt er auch in Öl. Er hatte eine Stelle als Professor in Wuhan inne, bevor er 2003 in die USA auswanderte.

Rotarmistin