KatalogarchivNovember 2013 Kunst und Antiquitäten → Johann Carl Möbius - Seltene Teekanne mit Blaumalerei nach Arita-Vorbild

Johann Carl Möbius - Seltene Teekanne mit Blaumalerei nach Arita-Vorbild


Seltene Teekanne mit Blaumalerei nach Arita-Vorbild

Lot-Nr. 659 | Johann Carl Möbius


Seltene Teekanne mit Blaumalerei nach Arita-Vorbild | Erlös 800 €

Meissen, um 1760. Wandung mit Reisighecke, blühendem Prunus-Baum und Chrysanthemen-Strauch. Schwertermarke mit Punkt und Malerzeichen 'Mö'. H. 10 cm.

Im Katalog suchen

oder gezielt auswählen:

Liefern Sie jetzt ein

Die Vorbereitungen für die nächsten Auktionen sind bereits im vollen Gange. Wir freuen uns über Ihre Kontaktaufnahme (Kontakt).

Unsere nächsten Auktionen

  • 26. September 2020
  • 27. November 2020
  • 28. November 2020